Zum Inhalt

Zur Navigation

Trockeneisreinigung in Wiener Neustadt und Baden

Die Trockeneisreinigung kommt zum Einsatz, wenn herkömmliche Reinigungsmethoden versagen. Sie eignet sich für die unterschiedlichsten Oberflächen und löst selbst tiefsitzende Verunreinigungen nachhaltig und ohne das jeweilige Objekt anzugreifen. Wir führen Trockeneisreinigungen in der Region Wiener Neustadt und Baden für Sie durch.

Trockeneisreinigung – eine echte Alternative für die verschiedensten Branchen

Da die Trockeneisreinigung zu den umweltfreundlichsten Verfahren in der Branche zählt, findet sie in vielen Bereichen Anwendung. Kaugummis und Graffitis lassen sich dadurch ebenso zuverlässig entfernen wie hartnäckiger Schmutz auf Denkmälern, Fassaden oder Rolltreppen. Bei der Trockeneisreinigung wird gefrorenes Kohlendioxid in Form von Trockeneis-Pellets auf die verschmutzten Oberflächen gestrahlt. Die Pellets verdampfen und das Volumen vergrößert sich. Durch die tiefe Temperatur (-78 Grad Celsius) wird der Schmutz spröde und löst sich ab.

Vorteile der Trockeneisreinigung

Die Trockeneisreinigung kann zeitnah durchgeführt werden und gilt als ausgesprochen nachhaltig und umweltfreundlich, da keine gefährlichen Substanzen im Spiel sind. Sie verspricht sowohl im Bereich von Stahl,- Metall- und Maschinenbau als auch in der Auto- und Papierindustrie, im Denkmalschutz und in der Objekt- und Gebäudepflege in den Regionen Wiener Neustadt und Baden optimale Ergebnisse, ohne die behandelten Oberflächen anzugreifen.


Kontaktieren Sie uns!
Sie haben Fragen?

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein: